Das Bauernjahr in Bayern und Böhmen

Natur & Qualität, Kulinatrik & Bauernhöfe, Tradition & Gastfreundschaft, Direktvermarkter & Landgenuss

Grenzenloser Genuss diesseits und jenseits der Grenze

Regionale Schmankerl genießen, die Bauernhöfe kennenlernen Traditionen und Brauchtum erleben und in der Natur Erholung und Entspannung finden. Das bietet den Gästen das Bauernjahr in Bayern und Böhmen. Landwirte, Gastronomen und Tourismusverantwortliche haben attraktive Angebote für die Gäste zusammengestellt. 

Besondere Erlebnisse sind die kulinarischen Wanderungen zu den Einödhöfen im Lamer Winkel oder auch die historischen Stadtführungen mit Einkehr und Verkostung regionaler Gerichte bis hin zu den Kochkursen mit regionalen Produkten.

-

Regionale Spezialitäten ohne Grenzen

Erleben Sie
Das Bauernjahr in Bayern und Böhmen mit dem Thema WinterGenuss und zahlreichen kulinarischen sowie kulturellen Veranstaltungen und Angeboten.

--

Genießen Sie
Frische Produkte aus der heimischen Landwirtschaft und traditionelle Gerichte in den Gaststätten diesseits und jenseits der Grenze.

-

Besuchen Sie
Unsere vielseitigen touristischen Veranstaltungen und identischen Angebote im Landkreis Cham und der Region Pilsen.

Karte

Regionale Produkte aus dem Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Chamer Bauernmarkt
Jeden Samstag, 8:00 – 12:00 Uhr
Marktplatz Cham

Bauernmarkt Bad Kötzting
Jeden Dienstag, 8:00 – 12:30 Uhr
Marktplatz vor der Kirche St. Veit

Bauernmarkt Roding
Jeden Freitag, 8:00 – 12:30 Uhr
Paradeplatz Roding

Bauernmarkt Zandt
7 mal im Jahr
Genaue Termine werden im Frühjahr 2019 festgelegt


Unsere Angebote und Termine 2019

Fortbildungen

Workshop tschechische Sprache und Kultur für Netzwerkpartner, Mitarbeiter in der Hotellerie und Gastronomie 
Beginn: 25.02.2019 (25.02., 11.03., 18.03., 25.03., 01.04., 08.04., 29.04.2019) 
von 14:00 bis 17:00 Uhr in Bad Kötzting

Online-Marketing – Homepage, Google, Social Media, Online-Shops, Bewertungen und mehr
Di., 12.03.2019 von 19:30 bis 21:30 in Cham


Der Gast kennt keine Grenzen, Workshop über Ausflugsziele in Bayern und Böhmen 
Mo., 25.03.2019 von 13:00 bis ca. 18:00 Uhr in Bad Kötzting

Information und Anmeldung: 
Tel.: 09941/9085-77, info@tourismusakademie-ostbayern.de

Winter im Bauernjahr - Schneeschuhwandern und Wandern

Schneeschuhwanderung in Lohberg
Termine: 03.01. / 22.01. / 07.02. / 19.02. / 28.02. 2019, 10:00 – 14:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Info Lohberg – 10:00 Uhr
Genießen Sie zusammen mit einem erfahrenen Winterwanderführer eine leichte Wanderung zum kleinen Arbersee mit Einkehr in der Mooshütte. Leihgebühr für Schneeschuhe und Stöcke. 
Pro Person 10 €. Anmeldung bis zum Vortrag um 16 Uhr bei der Tourist-Info Lohberg oder unter Tel. 09943 / 94 13 13

Kulinarische Wanderung zum Ödbauern im Lamer Winkel
Termine: 16.01. / 13.02. / 06.03. / 03.04. 2019
Treffpunkt: Bahnhof Lam – 10: 00 Uhr
Wandern – Einkehren – Schlemmen bei der kulinarischen Wanderung zum Ödbauern. Die perfekte Verbindung von Natur und Kulinarik. Von Lam aus geht es hoch zu den Einödhöfen. Auf dem Weg dorthin erzählt die Wanderführerin Interessantes über die Waldarbeit aus der vergangenen Zeit und die Geschichte der Einödhöfe. Unser Ziel ist der Ödbauer auf der Vorderöd. Maximal 15 Teilnehmer.
Anmeldung bis zum Vortrag um 16 Uhr bei der Tourist-Info Lohberg oder unter Tel. 09943 / 94 13 13

-

Frühling im Bauernjahr

Kulinarische Stadtführung Cham
14.3./6.6.
Treffpunkt: 19 Uhr, Feuerwehrgerätehause Altenmarkt
„Erleben Sie eine Stadtführung der besonderen Art mit gespielter Schauspielführung „Mühlen, Mägde, Männerträume“ und Brotzeit aus regionalen Zutaten in der Altenmarkter Mühle. Frische Buttermilch, herrlich duftendes Brot, selbstgemachte Säfte und vieles mehr lassen Ihre kulinarischen Herzen höherschlagen!“
(Erwachsene p.P. 17€; Kinder p.P. )
Anmeldung unter Tel.

Kulinarische Stadtführungen Furth im Wald
12.04./03.05./19.06. jeweils 18.00 Uhr
Treffpunkt: Tourist-Information Furth im Wald 
Genießen Sie auf dem kulinarischen Streifzug gleich zu Beginn der Tour den herrlichen Ausblick vom Further Stadtturm bei einem Glas Sekt. Danach tauchen Sie auf einem Spaziergang durch die Altstadt in die Further Stadtgeschichte ein. Hier erfahren Sie mehr über das Leben an der Grenze in der Vergangenheit. Anschließend erwartet Sie ein geschichtenreiches 3-Gänge Menü im Landgasthof zum Bay. ältesten, eng mit der Historie sich Einheimische, Bauern aus der Umgebung und Händler auf der Durchreise, wovon zahlreiche historische Begebenheiten und Anekdoten heute noch berichten.
(30€ p.P. inklusive 1 Glas Sekt bzw. alkoholfreies Getränk und 3-Gänge-Menü, Mindestalter 12 Jahre)
Anmeldung bei der Tourist-Information Furth im Wald. Gruppen auf Anfrage

Kochkurs Waldmünchen
Treffpunkt: Brigitte Stautner, Schäferei 22, Waldmünchen
17.4.2019, 9:00 bis 11:00 „Backen für Ostern“ (4€ p.P.)
28.8.2019, 9:00 bis 11:00 „Das mag ich – Bunt und guat“ (6€ p.P.)
Nähere Informationen unter www.brigittes-lernkuech.jimdo.com
Anmeldung bei der Tourist Info Waldmünchen unter Tel.: 09972 30725 oder tourist@waldmünchen.de

Das Bauernjahr in Böhmen

Faschingsmenü
Termin: 23. – 24. Februar 2019
In ausgewählten Restaurants in Böhmen können Sie an diesem Wochenende ein Faschingsmenü kosten. Neben Schlachtfestspezialitäten werden auch traditionelle Süßigkeiten von ausgewählten Chefköchen für Sie gezaubert. 
Aktuelle Informationen dazu finden Sie auf unserem Facebook-Account: www.facebook.com/udrzitelnyvenkov/

Finde Deinen Bauer
Termin: 9. März 2019
Lehrfahrt für die Öffentlichkeit auf Bauernhöfe im Böhmerwaldvorland.
Entdecken Sie mit uns die Geheimnisse der regionalen Lebensmittelproduktion direkt vor Ort. In dieser spannenden Lehrfahrt lernen Sie die regionalen Produzenten und ihre Tätigkeiten kennen und erhalten die Möglichkeit, Ihre Lieblingslebensmittel direkt vom Hof einzukaufen. Weitere Informationen und Anmeldung bei Renata Harnová Chvojková, chvjkvhlvcz

Der Tag der Erde
Termin: 27.4. 2019
Ort: Areal Bolfánek (Chudenice)
Feiern Sie gemeinsam mit uns den Tag der Erde. Erleben Sie eine spannende, geführte Tour durch den amerikanischen Garten „Arboretum“ oder besuchen Sie den Aussichtsturm Bolfánek. Dieser ist Bestandteil des historischen Wallfahrtsweges St. Wolfgang von Regensburg nach Prag und bietet eine atemberaubende Aussicht. Anschließen können Sie den Tag in der lokalen Brauerei „Stará škola“ in Chudenice ausklingen lassen. 

Wochenende der offenen Gärten
Termin: 8.-.9.6. 2019
Ort: ausgewählte Gärten im Böhmerwald und Umgebung
An dem „Wochenende der offenen Gärten“ können Sie einzigartige Gärten besuchen, die ansonsten nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Die Besonderheit dieser Gärten entsteht oftmals durch ihre historische Bedeutung, ein umweltfreundliches Konzept, ein außergewöhnliches Design, eine dendrologische (Baum- und Pflanzen-) Sammlung oder eine interessante Geschichte.
Nähere Informationen und Liste der Gärten im Böhmerwald und Umgebung unter www.vikendotevrenychzahrad.cz

Feier zur Sonnenwende
Termin: am 15. 6.2019
Ort: Kloster Chotěšov (Pilsen-Süden)
Erleben Sie ein vielseitiges Begleitprogramm für Groß und Klein mit Blumen-Workshops, Wildkräuterwanderungen und einem Fachvortrag von Jana Vlková. Außerdem können Sie auf der Veranstaltung Produkte aus der Region verkosten und auch direkt mit nach Hause nehmen.

Brauchtum und Traditionen

Grenzüberschreitende Wanderung von Tschechien nach Bayern
Termine: 8. März 2019
Treffpunkt: Bahnhof Furth im Wald – 8:45 Uhr
Fahrt mit dem Zug (Abfahrt 9:00 Uhr) ins Nachbarland mit geführter Wanderung nach Furth im Wald (Wanderzeit ca. 4 Stunden). Gültige Ausweispapiere mitnehmen. Anmeldung unbedingt erforderlich.
Organisation: Tourist-Info Eschlkam – Herr Josef Altmann, Telefon 09948 / 940 815

Leonhardritt, Furth im Wald
22. April 2019, 9:45 bis 12 Uhr am Stadtplatz Furth im Wald
Am Vormittag es Ostermontag können Sie nach der Prozession ein faszinierendes Spektakel erleben.  Der Leonhardiritt in Furth im Wald beruht auf einer mehr als 250-jährigen Tradition. Nach einer Pferdesegnung am Stadtplatz nehmen etwa 300 Reiter und Pferde an dem Umritt zu Ehren des Heiligen Leonhard teil. 
Informationen unter www.furth.de

Böhmerwaldcourier
Mit der Bahn von Bayern nach Böhmen
17. und 24. April 2019
Entdecken Sie Böhmen mit deutschsprachiger Reiseleitung, Stadtführung in Klattau und original böhmischen Mittagessen.
Anmeldung bis zum Vortag um 15 Uhr bei der Tourist-Info Bayerisch Eisenstein oder unter Tel. 09925/9403-16
Nähere Informationen unter www.boehmerwaldcourier.eu
(Erwachsene p.P. 26€; Kinder 6-12 Jahre p.P. 11€)

Traditionelles Maibaumaufstellen, Furth im Wald
1. Mai 2019, ab 14:00 Uhr
Erleben Sie das traditionelle Maibaumaufstellen am Voithenberghammer (Hammerschmiede) des Heimat- und Volkstrachtenverein "Die Pastritztaler" Für das leibliche Wohl und das entsprechende Unterhaltungsprogramm ist auch wieder gesorgt. Genießen Sie den selbstgemachten Kuchen des Vereins oder „a gscheide Brotzeit“ bei Auftritten der Kinder- und Jugendgruppen sowie musikalischer Begleitung der Marschmusik der Grabitzer Blechmusik.

Internationaler Museumstag – Schmiedevorführung und Maiandacht:
19. Mai 2019
Auch in diesem Jahr organisiert die Jugendleitung des Heimat- und Volkstrachtenverein "Die Pastritztaler“ wieder die traditionelle Maiandacht beim Hammerschmiedekreuz. Begleitet wird die mit stillen Weisen der Stubenmusik. Anschließend lädt der Verein noch zu einem gemütlichen Beisammensein in der Hammerschmiede ein. Die Voithenberghammer hat an diesem Tag ab 10.00 Uhr geöffnet. Schmiedevorführungen beginnen um 14.00 Uhr und die Maiandacht um 16.00 Uhr.

-
-

Urlaubsangebote in der Region

Zeit für uns im Hohenbogenwinkel - Ausspannen, Genießen, Auftanken.
Termine: 7. Januar – 12. April 2019
5 Übernachtungen mit einem reichhaltigen Frühstück und Produkten aus der Region: Eiern von glücklichen Hühnern, hausgemachten Marmeladen und Fruchtaufstrichen, Goldsteig-Käse, Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten und Fleischwaren aus der Dorfmetzgerei. Pro Person nur 130 €. Gerne auf Wunsch zubuchbar: Kräuterstempelmassage
Erholung für Körper und Seele. 60 Minuten pro Person 35 €.
Nähere Informationen unter Telefon 09949 / 223 oder unter www.ferienhof-altmann.de

Zeit zu Zweit – Ankommen, Durchatmen, Wohlfühlen.
Termine: Jederzeit
4-5-Sterne Ferienwohnungen im Holzblockhaus mit Whirlbadewanne und TV im Badezimmer. Natur pur mit Holz aus den eigenen Wäldern und aus dem Bayerischen Wald. Zur Begrüßung gibt’s außerdem einen Obstkorb und eine Flasche Sekt. Pro Person ab 118 €.
Gerne auf Wunsch zubuchbar: Ein Frühstückskörbchen vor der Wohnung mit hauseigener Marmelade und Gelee, Fleischwaren vom Metzger, Käse von Goldsteig, Eiern von glücklichen Hühnern und je nach Jahreszeit Obst aus dem eigenen Garten, das Ihnen vor die Wohnung gestellt wird. Pro Person 8 €.
Nähere Informationen unter Telefon 09461 / 91 00 62 oder unter www.holzhaus-urlaub-lugerhof.de

Zeit für die Familie – Erleben, Entdecken, Auskosten
9.3. bis 30. 3. 2019 und 27. 4. bis 25. 5. Mai 2019
"Sie möchten sich endlich mal wieder richtig erholen, dem Alltag entfliehen und den Tag einfach genießen? Dann sind Sie auf unserem Bauernhof genau richtig! 6 Übernachtungen in unseren gemütlichen Ferienwohnungen, Wildkräuter sammeln, zubereiten und verkosten, Naturspiele und Spurensuche im Wald für Kinder gibt es bereits ab 300€ für zwei Personen. (jede weitere Person 50€)
Gerne auf Wunsch zubuchbar: reichhaltiges Frühstück mit Produkten aus der Region (10€ p.P. ab 14 Jahren)
Nähere Informationen Christoph Sponfeldner, Urlaubsbauernhof, Rossbach 21A, 93466 Chamerau, Tel. 09944/9355 , www.sponfeldner.de

Zeit für uns – Ausspannen, Genießen, Auftanken
7.1.-12.4.2019
5 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstücksbuffet mit Produkten aus der Region: Eiern von glücklichen Hühnern, hausgemachten Marmeladen und Fruchtaufstriche, Goldsteig-Käse, Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten und Fleischwaren aus der Dorfmetzgerei
Pro Person nur 130€
Gerne auf Wunsch zubuchbar: Kräuterstempelmassage – Erholung für Körper und Seele (60 Min p.P. 35€)
Nähere Informationen in der Tourist-Info Neukirchen bei Hl. Blut oder unter Tel. 09947/940821

Zeit zu Zweit – Ankommen, Durchatmen, Wohlfühlen
Jederzeit
4-5 Sterne Ferienwohnungen im Holzblockhaus. Natur pur mit Holz aus den eigenen Wäldern und aus dem Bayerischen Wald. Whirlbadewanne und TV im Badezimmer. Zur Begrüßung gibt’s außerdem noch einen Obstkorb und eine Flasche Sekt
Pro Person ab 118€
Gerne auf Wunsch zubuchbar: Ein Frühstückskörbchen vor der Wohnung mit hauseigener Marmelade und Gele, Fleischwaren vom Metzger, Käse von Goldsteig, Eiern von glücklichen Hühnern und je nach Jahreszeit Obst aus dem eigenen Garten (p.P. 8€)
Nähere Informationen unter Tel. 09461/910062 oder unter www.holzhaus.urlaub-lugerhof.de

Feiern und Erlebnis am Bauernhof

Kindergeburtstag
am Wellness- und Erlebnisbauernhof Fischerhof Klessing.
Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 09467/711601 oder www.fischerhof-klessing.de

Geburtstagsfeiern, Führungen
und Aktionen für Kindergärten und Schulen am Erlebnisbauernhof Schneider.
Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 09973/2414 oder www.facebook.com/Geburtstage-am-Erlebnisbauernhof-Schneider-in-Furth-im-Wald-378741255611428

Erlebnisführungen, Hoflehrpfad
beim Auhofbauer. Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 09973/1400

Geburtstagsfeiern, Führungen
für Kindergärten und Schulen am Bio-Erlebnisbauernhof Keger. Nähere Informationen und Anmeldung unter Tel. 09948/1028

Regionale Produkte aus dem Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Chamer Bauernmarkt
jeden Samstag, 8:00 – 12:00 Uhr
Marktplatz Cham
Der Chamer Bauernmarkt feiert sein 30.jähriges Jubiläum, wozu wir Sie am Samstag, den 4. Mai 2019 und am Samstag, den 29. Juni 2019 jeweils von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr herzlich einladen. Es erwarten Sie leckere Schmankerl und viele Attraktionen!

Bauernmarkt Bad Kötzting
Jeden Dienstag , 8.00-12.30 Uhr , Marktplatz vor der Kirche St. Veit

Bauernmarkt Roding
Jeden Freitag, 8.00-12.30 Uhr, Paradeplatz Roding

Bauernmarkt Zandt
Termine: 20.4. / 18.5. / 15.6. / 13.7. / 7.9. / 19.10.2019 jeweils Samstag von 8:00 Uhr – 11:00 Uhr

Regionale Produkte vom Böhmerwald und Umgebung

Bauernmarkt Klatovy
Termine: 24.5./28.6./20.9./26.10.
Auf dem Bauernmarkt in Klatovy finden Sie ein reichhaltiges Angebot an qualitativ hochwertigen Produkten von regionalen sowie tschechischen Bauern und Handwerkern. Neben saisonalen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse können Sie sich zudem an frischen Backwaren, Fleisch- und Milchprodukten, Blumen, Honig und vielem mehr erfreuen.

Bauernmarkt Sušice
Auf dem traditionellen Bauernmarkt am Sušicer Marktplatz können Sie sich einmal im Monat an regionalen und tschechischen Leckereien erfreuen. Nähere Informationen und Termine unter www.mestosusice.cz/mususice

Bauernmarkt Klatovy
Termine: 6.4./11.5./15.6./13.7./17.8./14.9./ 12.10.
Wenn Sie einmal die besonderen Spezialitäten der südwestböhmischen Region probieren möchten, sollten Sie unbedingt den Bauernmarkt in Nepomuk besuchen. Neben Lebensmittel- und Handwerksprodukten aus dieser Region, bietet der einmal im Monat stattfindende Markt ein kulturelles Begleitprogramm mit Musikauftritten und Theatervorstellungen für Kinder.

Einzigartige Wanderungen

Mystische Wanderung zum Haidstein
26.4./ 10.5./ 24.5./ 7.6./ 21.6.
Treffpunkt: 19 Uhr, Alte Kirche, Runding – Dorfplatz, Gehzeit: ca. 60 Minuten
„Wie war das noch einmal mit dem schönen Burgfräulein, das von Runding stammt und sogar im „Parzival“ besungen wird?
Oder mit der Geschichte vom furchterregenden Haidsteiner Ritter, der alle in Angst und Schrecken versetzt hat? Seiner gerechten Strafe konnte er aber trotzdem nicht entgehen. Bei dieser Tour von Runding zum Haidstein werden Sie viele geheimnisvolle, bekannte und weniger bekannte Geschichten rund um diese Gegend hören. Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie in der Haidsteiner – Hütte die regionale Küche.
Besonderes Highlight:  Bauernjahr-Sackerl  für die Teilnehmer und Einkehr in der Haidsteiner Hütte (Selbstzahler)
(Erwachsene p.P. 5€; Kinder p.P. €; keine Anmeldung erforderlich)

Glaskugelwanderung
18. Mai 2019
Wandern Sie mit Karl Reitmeier zum Gibacht übers Gläserne Kreuz und den Leuchtturm der Menschlichkeit. Genießen Sie eine leckere Brotzeit bei der anschließenden Einkehr und Brotzeit in der „Glasschmiede und Berghof Gibacht“ bei Wenzel Ralph und bestaunen Sie eine einzigartige Glasvorführung (Bauernjahr-Sackerl als besondere Überraschung)

Geführte Wanderungen zu den verschwundenen Dörfern im Böhmerwald
inkl. Picknick oder Einkehr in einem Böhmischen Lokal, Bauernjahr-Sackerl zum Mitnehmen
20.04./20.08./03.09.
Treffpunkt ist jeweils um 10 Uhr bei der Tourist Info Waldmünchen

Geführte Wanderungen zum Čerchov in Böhmen inkl. Picknick oder Einkehr in einem Böhmischen Lokal
15.05./13.06./10.07.
Treffpunkt ist jeweils um 10 Uhr beim Wanderparktplatz Keilbürgerl, Waldmünchen
Als besonderes Geschenk gibt es nach der Wanderung ein Bauernjahr-Sackerl zum Mitnehmen

Kulinarische Wanderung zum Ödbauern im Lamer Winkel
6.3./3.4.
Treffpunkt: Bahnhof Lam
Beginn: 10 Uhr
Schwierigkeit: mittelschwere Wanderung
Dauer inkl. Einkehr: ca. 5 Stunden
Wandern – Einkehren – Schlemmen bei der kulinarischen Wanderung zum Ödbauern.
Genießen Sie die perfekte Verbindung von Natur und Kulinarik. Von Lam aus geht es über Schwarzenbach hoch zu den Einödhöfen. Auf dem Weg dorthin erzählt die Wanderführerin Interessantes über die Waldarbeit aus der vergangenen Zeit und die Geschichte der Einödhöfe. Das gemeinsame Ziel ist der Ödbauer auf der Vorderöd. Dort kehren Sie ein und können sich mit regionalen Speisen stärken. (Speisen und Getränke nicht inbegriffen)
Unser Tipp: probieren Sie das Geräucherte aus eigener Herstellung oder die deftige Rindfleischsuppe mit Fleisch direkt vom Ödbauern.
Nach der Einkehr geht es gemeinsam zurück zum Ausgangspunkt. Zum krönenden Abschluss erhalten Sie noch Bauernjahr-Sackerl


Downloads


Kontakt

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Cham
Schleinkoferstraße 10 und 12, 93413 Cham
www.aelf-ch.bayern.de
E-Mail: pststlllf-chbyrnd
Tel.: 09971 485- 0

Úhlava, o.p.s.
Plánická 174, 339 01 Klatovy
www.uhlava.cz
E-Mail: nfhlvcz
Tel.: +420 376 311 745


Partner

-
-

Gefördert mit Mitteln von der Europäischen Union aus den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und vom Freistaat Bayern kofinanziert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen