Bayerwaldgemüse Elisabeth und Helmut Ettl

Über uns

Unser  Gemüsebaubetrieb liegt auf  570 Höhenmeter in der Gemeinde  Rattenberg im nördlichen Landkreis Straubing-Bogen an der Grenze zum Landkreis Cham u. Regen 

In einer Landschaft mit noch intakter Natur, da wo viele Leute Urlaub machen und Erholung suchen liegt unser Gemüsebaubetrieb. Unser  Betrieb  wird als  Meisterbetrieb geführt. Helmut Ettl Gärtnermeister im Gemüsebau, Marina Ettl  Tochter Floristmeisterin seit Sommer 2018.

Auf fast 10.000 m2 Freilandfläche auf  mit einer für diese Gegend sehr guten Bodengüte von 60 Bodenpunkten, wachsen über 40 Gemüsearten auf  unserem  FeldDurch  gezielte Sortenwahl der Gemüsearten und einen 3-jährigen  Fruchtwechsel und  einer Mineraldüngung wächst unser Gemüse fast ohne  Pflanzenschutz heran. Durch tiefes pflügen im Spätherbst wird im Winter und im Frühjahr eine fast  immer  optimale  Frostgare erreicht, wodurch die Pilzkrankheiten und Schädlinge auf  ein Minimum reduziert werden. Auf 350m² wächst das ganze Jahr über Gemüse in 3 Folienhäusern.

Unser Gemüseangebot das Jahr über 

März- Mai
Aus dem Folienhaus, Salate, Radi, Radies, Spinat und Rucola

Mitte April – Mitte Mai
Tomaten, Paprika, Gurken und Peperonipflanzen 

Juni- Oktober
9 verschiedene Salatsorten wie Kopf und Eissalat, Batavia, Eichblatt und Lollo Salate, Salanova Salat, Zucchini, Minigurken, Feldgurken, Radies, Spitzkraut, Blumenkohl, Broccoli, Lauchzwiebel, Petersilie und Kohlrabi, Knoblauch, Buschbohnen

Juli – Oktober
10 verschiedene Tomatensorten, Hellfrucht, Ochsenherz, Roma, Dattel und Kirschtomaten auch einige gelbe und braune Sorten, Paprika, Peperoni mild und scharf, Zuckermais, Bohnen, Porree, Sellerie, Endivien, Radicchio

Oktober- Dezember
Chinakohl, Weiß- und Blaukraut, Zuckerhutsalat, Wirsing, Rosenkohl

Oktober - April
Unser Lagergemüse Weiß- und Blaukraut, Chinakohl grün und violett, Rote Rüben, Gelbe Rüben, schwarzer Radi, Pastinaken und Petersilienwurzel, Kren, Gelbe und Rote Zwiebel, Sauerkraut vom Fass, Feldsalat aus dem Folienhaus von November bis Anfang März, Speisekartoffel fest und mehligkochend von einem Landwirt aus Bogen

Juni bis September
20 verschieden Sorten Feldblumen für Tischsträuße und kleine Gestecke für verschiedene Anlässe, werden von unserer Floristin Marina, auf Bestellung gebunden

September – November
Verschieden Zierkürbissorten und Halloween- und Babykürbis, Hokkaido, Butternut- und Muskatkürbis

Unsere beliebte Hofspezialität - Peperoccini mild u. scharf im Glas auf unseren Feldern angebaut


LandGenuss-Produkte, mit der einige Gastronomiebetriebe von  Mai bis November beliefert  werden:
Bunte Salate, Petersilie, Rote Rüben, Porree, Weiß- und Spitzkraut, Blaukraut, Wirsing, Sellerie, Feldsalat, Zuckerhutsalat, Chinakohl, Paprika, Gurken, Zucchini, Tomaten, Peperoni im Glas 

Obst

September – November 
Äpfel und Birnen aus dem Streuobstanbau vom Renftbauern

Dezember – Juli
Äpfel aus dem Innviertl in Oberösterreich nahe Bad Füssing, Gala, Arlet, Idared, Boskop, Elstar


Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag:     08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch:                    17:00 - 18:00 Uhr
Samstag:                                       08:30 - 12:00 Uhr (wenn  kein  Bauernmarkt  in  Rattenberg ist)

Jeden 2. Samstag in ungeraden Wochen sind wir mit unserem Gemüsestand auf dem Bauernmarkt in Rattenberg  von 08:00 - 11:00 Uhr, Dorfplatz. 

Kontakt

Bayerwaldgemüse Elisabeth und Helmut Ettl
Renften 6
94371 Rattenberg 

Tel: 09963-1731
Fax: 09963-1631
Mobil: 0171-4781344
E-Mail: bayerwaldgemuese-ettl@gmx.de

www. bauernmarkt-rattenberg.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen